Sportreisen

5. Mai 2011

Mit einem Sommerurlaub verbinden die meisten Reisenden Sonne, Strand und Meer. Vielen Menschen reicht genau diese Vorstellung nicht mehr aus. Für genügend Ablenkung vom teilweise eher tristen Alltag sollen sportliche Aktivitäten und Ausflüge sorgen. Sportreisen sind mittlerweile genau deswegen sehr gefragt.

Abenteuer pur, können Urlauber in den österreichischen Ferienregionen erleben. Die sehr vielfältige Landschaft, das spektakuläre Bergpanorama und die weitläufigen Wiesen und Täler bieten sich ideal für Adventure-Reisen an. Umgeben von einzigartiger Natur können die Urlauber Wandern, Ausflüge mit dem Fahrrad unternehmen, Nordic Walken, Klettern und noch vieles mehr. Das schöne Wetter, die frische Luft und wenig Spektakel sorgen für innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Genau das richtige für diejenigen, die in eher vom Massentourismus verschonten Gebieten Urlaub machen wollen.

Jugendliche wollen dagegen in ihrem Urlaub eher Sport mit Party verbinden. Surfcamps in Frankreich und sogenannte Adventure- und Survivalcamps in Spanien eigenen sich dafür sehr gut. Unter der französischen Sonne können die Jugendlichen das Meer mit dem Surfbrett erobern. Die Surfschulen sorgen dabei für das nötige Equipment und vermitteln alle grundlegenden Basics und Sicherheitsmaßnahmen. Am Abend stehen dann Besuche in Bars und Clubs auf dem Programm der meisten Urlauber. Das Nightlife in Frankreich ist sehr bunt und ausgelassen. Im Sommer verbringen Jugendliche aus vielen verschiedenen Nationen ihren Urlaub in Frankreich. Am Abend treffen sich diese in den zahlreichen Locations um zu feiern und zu tanzen. Bis in die späten Morgenstunden mache die Jugendlichen Party und genießen ihren Jugendurlaub.

Sportliche Aktivitäten lassen sich ganz leicht in einem Urlaub integrieren. Falls Sie noch weitere hilfreiche Informationen zum Thema Sportreisen wünschen, im Internet sind diese sehr schnell und einfach zu finden. Sportreisen speziell für jungen Menschen können beispielsweise unter www.solegro.de gefunden werden.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Webnews
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Facebook
  • Digg
  • del.icio.us
  • BlinkList
  • Google Bookmarks
  • Hype
  • Infopirat
  • Linkarena
  • Live-MSN
  • MySpace
  • SEOigg
  • Tausendreporter
  • Technorati

BinLayer.de

weitere Reisebeiträge :

Kommentarfunktion ist deaktiviert.