Amerika

Washington – Hauptstadt der USA

6. November 2007

Washington D. C. wird auch die Zentrale einer Weltmacht bezeichnet. Das Wahrzeichen Washingtons ist die Kuppel des Capitols mit der Freiheitsstatur. Der Grundstein für das Bauwerk wurde 1793 von Georg Washington gelegt. Das weiße Haus ist Sitz des Präsidenten der USA.

Washington ist eine aus dem Boden gestampfte Metropole, deren Architektur von Anfang an darauf ausgelegt war, ein demokratisches Staatswesen zu repräsentieren. Es ist die Bundeshauptstadt der Vereinten Staaten. So finden wir hier verschwenderische weitläufige Plätze, Straßen und Prachtalleen, gut geeignet für Versammlungen und Aufmärsche. Noch heute schreitet der US-Präsident am Tage seiner Amtseinführung von der Pennsylvania Aventue zum Capitol, um vor der imposanten Kulisse des Regierungssitzes seinen Eid auf die Verfassung abzulegen. Das Capitol bildet mit seiner weithin sichtbaren Kuppel als Mittelpunkt der Stadt.

Den ganzen Beitrag lesen »

  • Amerika , USA
  • Kommentare deaktiviert für Washington – Hauptstadt der USA

Vereinigte Staaten – USA

3. November 2007

Nicht nur wegen ihres riesigen Staatsgebietes sind die USA eine mächtige Nation, sonder auch durch die leistungsfähige Industrie und Landwirtschaft. Das wichtigste Kapital sind jedoch die Menschen, die besonders in den USA Trends für die Welt setzen.

Das Gebiet der USA ist 25 mal so groß wie Deutschland. Es erstreckt sich über 4800 km vom Pazifischen Ozean im Osten bis zum Atlantik im Westen und über 2000 km von der Kanadischen Grenze im Norden bis nach Mexiko im Süden. Insgesamt leben auf 9,36 Mio km² etwa 255,2 Mio Menschen.

Den ganzen Beitrag lesen »

  • Amerika , USA
  • Kommentare deaktiviert für Vereinigte Staaten – USA

Vancouver – Stadt zwischen Wildnis und Business in Kanada

31. Oktober 2007

Zu Ende des 19. Jahrhunderts bestand Vancouver nur aus einigen Häusern, die sich rund um den Hafen gruppierten. Heute ist in die Stadt im Westen Kanadas eine typische amerikanische Wolkenkratzer-Metropole. Für Kanada hat die Stadt am pazifischen Ozean die Funktion eines Fensters zu Asien, denn Vancouver ist Heimat der zweitgrößten chinesischen Kolonie auf dem amerikanischen Kontinent.

Für viele Kanada-Besucher ist Vancouver nur ein Sprungbrett in die wilde Einsamkeit. Doch selbst hartgesottete Naturfreaks sollten die Aussicht vom Observations-Deck des Harbour-Centre von Vancouver nicht versäumen. Die Stadt liegt zwischen Meer und Gebirge.

Den ganzen Beitrag lesen »

  • Amerika , Kanada
  • Kommentare deaktiviert für Vancouver – Stadt zwischen Wildnis und Business in Kanada

Quebec – berauschende Einsamkeit in Kanada

28. Oktober 2007

Quebec liegt zwischen Tundra und gemäßigter Zone und ist eine der ältesten Städte Kanadas. Das Schloss Frontenac in der Altstadt Quebecs erklärt die UNESCO zum Weltkulturerbe. Wer die Abgeschiedenheit sucht, findet sie in Labrador, dem nördlichen seenreichen Teil Quebecs.

Quebey läßt sich in drei Regionen von extrem unterschiedlichen Ausmaßes aufteilen. Das nördliche Labrador macht rund 90% der Fläche des Landes aus und gehört zum großem Kanadischen Schild. Das übrige Zehntel verteilt sich auf das Sankt-Lorenz-Tiefland und den Appalachen, deren höchste Erhebung der Mount Jacques Cartier mit 1268 Meter ist.

Den ganzen Beitrag lesen »

  • Amerika , Kanada
  • Kommentare deaktiviert für Quebec – berauschende Einsamkeit in Kanada

Kanada – Von einem Meer zum anderen

25. Oktober 2007

Du willst nach Kanada fahren? Hier gibts ein paar interessante Fakten und viel Wissenswertes zum zweitgrößten Land der Erde. Der kanadische Wahlspruch lautet „A mari usque ad mare“ und bedeutet soviel wie „Von einem Meer zum anderen“

Um die Naturschätze für nachfolgende Generation zu erhalten, haben die Kanadier Naturparks eingerichtet.
Es ist Wahnsinn, dass Kanada flächenmäßig so groß wie Europa ist, jedoch um einiges dünner besiedelt. Kanada hat eine Fläche von etwa 9.976.139 km² , wobei davon fast 755.000 km² Binnengewässer sind. So erklärt sich auch die niedrigere Einwohnerzahl als in Europa. Es leben ca. 26,36 Mio Menschen in kanadischen Land. Man sagt das davon 2 % Ureinwohner sind.

Den ganzen Beitrag lesen »

  • Amerika , Kanada
  • Kommentare deaktiviert für Kanada – Von einem Meer zum anderen

Reederei Tallink Silja

17. September 2007

Reederei Tallink Silja

Die Reederei Tallink Silja bietet Touren ins finnische Rovaniemi, der Heimat des Weihnachtsmanns an. Auf dem Programm steht eine Fahrt mit dem Rentierschlitte. Fünf Übernachtungen ab/bis Rostock in der Viererkabine pro Person schon ab 729 Euro.

|

Den ganzen Beitrag lesen »

Weltreise

17. September 2007

In 18 Tagen um die Welt.

Zum 50-jährigen Bestehen des österreichischen Luftfahrtverbandes Austrian Airlines gibt es ein Jubiläumsflug, der in 18 Tagen um die Welt führt. Von 25 Dezember 2007 bis zum 13. Januar 2008 gehts von Wien über Vietnam, Australien, die Südsee nach Südamerika und zurück.

Den ganzen Beitrag lesen »

Grand Canyon

23. August 2007

wie wäre es mal den Grand Canyon von oben zu sehen? Macht euch selbst ein Bild!

Nächste Einträge »